Hauptmenü

 

Als Mitglied des Digital-Foto-Clubs Stendal möchte ich dich ganz herzlich begrüßen und diesen etwas vorstellen.
Etwa insgesamt 30 Fotofreunde aus Stendal und Umgebung waren schon in unserem Club. Im Durchschnitt sind wir immer so um die zehn aktiven Mitglieder. Wir sind kein eingetragener Verein. Dadurch fallen keine Mitgliedsbeiträge oder etwa Verwaltungskosten an.


- 2009 als Interessengemeinschaft Digitalfotografie gegründet.
- 2011 in Digital-Foto-Club Stendal umbenannt.
- Zwischen 2009 und 2016 mehrere Fotoausstellungen im Altmärkischen Museum in Stendal (2),
   in der Salzkirche Tangermünde (2) sowie in der KUNSTPLATTE (1).
- 2017 Beteiligung an der Ausstellung "Mein Stendal" im Altmärkischen Museum Stendal. Daraufhin erschien im Dezember ein Buch mit dem Titel
  "Mein Stendal - Ein Stadtporträt in Fotos und Gedanken" (ISBN 978-3-86289-143-3 für 18 Euro im Buchhandel)

- Am 20. Mai 2018 wurde eine Fotoausstellung im Rahmen der "KulTourSpur Wische" in der Werbener Salzkirche eröffnet.

  

Konzertprogramm "ooceeyaan" http://www.musicmaik.de


Interessierte Digital-Hobbyfotografen mit Vorkenntnissen auch in der Bildbearbeitung
sind gern in der KUNSTPLATTE Stendal (Adolph-Menzel-Straße 18, Ladenzeile nähe Altmarkforum) gesehen.
Jeweils am 1. und 3. Montag im Monat zwischen 18 und 20 Uhr. Falls einer dieser Termine auf einen Feiertag fällt, wird er ersatzlos gestrichen oder verschoben. 
Nächster Treff siehe im TERMINPLAN (links im Menü) bzw. 
unter http://www.Fotoclub-Stendal.de.to


Seit Einrichtung im August 2012 waren 5528 Besucher auf den Seiten des Fotoclub, die 2016 auf diese einzige Seite dezimiert wurde. 2017 wurde die neue Seite fotoclub-stendal.de.to eingerichttet.


 

Nach oben